Herzlich willkommen auf unsere Internetseite

Die jobsearch bemüht sich, Sie als Besucher immer auf dem neusten Stand zuhalten. Auf unserer Home-Seite sehen Sie die News der jobsearch.

Happy Birthday "Fernando Muggli" zum 40. Geburtsjahr

Wir gratulieren unserem Berater Fernando zu seinem 40. Geburtsjahr und wünschen ihm nur das Beste.

jobsearch AG ist neu Mitglied bei Swisstaffing und wurde mit SQS zertifiziert

Ein gelungener Abschluss 2019 mit unseren treuen Mitarbeitern

© jobsearch 13.01.2020 vea

Jahresendeessen 2019

Wir sind neu an der Bahnhofstrasse 8B in 6340 Baar

Seit 1. Februar 2019 ist jobsearch AG nach Baar umgezogen. Unser Büro befindet sich am Bahnhof Baar und ist jeder Zeit mit der ÖV wie auch mit dem Privatfahrzeug erreichbar.

Wir freuen uns, Sie in unseren neuen Büroräumlichkeiten herzlich zu begrüssen.

Ihr jobsearch AG Team

© jobsearch 01.02.2019

Jahresendessen der jobsearch AG war wiedereinmal ein riesen Erfolg

© jobsearch 08.03.2019

Jahresendessen 2017 der jobsearch AG

© jobsearch 08.03.2019

Wir feiern unseren neuen Standort mit unseren Angestellten

© jobsearch 05.06.2017

jobsearch AG zieht nach Steinhausen um

Gerne geben wir bekannt, dass wir unseren Standort von Baar nach Steinhausen wechseln.
Ab Juni 2017 sind wir in unseren neuen Büroräumlichkeiten an der Hinterbergstrasse 49 in 6312 Steinhausen.

Kommt vorbei und bestaunt unser neues Büro.

Das Büro befindet sich im 2. Stock, oberhalb vom Qualipet.

© jobsearch 20.05.2017

Weihnachtsessen 2016

Wir danken all unseren Mitarbeitern für die geleisteten Stunden und freuen uns auf das neue Jahr 2017. Aus platzgründen fand das Weihnachtsessen im Restaurant Lusitano in Küssnacht am Rigi statt.

Besten Dank an die Gastgeber der Lusitano.

© jobsearch 13.01.2017

Wer bei jobsearch AG arbeitet, geniesst Weiterbildungen

Im November 2016 durfen sieben Mitarbeiter die Weiterbildung als Staplerfahrer machen. Wir gratulieren allen sieben zur bestanden Prüfung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

© jobsearch 10.01.2017

Brunch vor den Sommerferien 2016

Wir als jobsearch AG schätzen unsere Mitarbeiter sehr. Daher haben wir vor den Sommerferien noch ein Sommerbrunch veranstalltet. Der Platz in unserem Büro wird immer enger.

© jobsearch 03.01.2017

17.03.2016 jobsearch besucht mit acht Angestellten erneut einen Sicherheitskurs

Unser Ziel ist es, dass alle Angestellten bzw. verliehnes Personal mind. einen Sicherheitskurs besucht. Wir legen hohen Wert auf die Sicherheit unserer Mitarbeiter. "Fehler sind menschlich"

Schon am 07. Juni 2016 startet der dritte PSAgA Kurs für weitere acht Angestellten der jobsearch.

© jobsearch 12.05.2016

Das erste Jahresendessen der jobsearch AG hat stattgefunden

Nach einem erfolgreichem ersten Jahr, haben wir unsere Mitarbeiter mit einem Jahresendessen im Dezember 2015 überreascht.

© jobsearch 05.01.2016

Wir begrüssen Herr Muggli in unserem Team

Fernando Muggli

Seit 1. Juli 2015 begrüssen wir Herr Muggli in unserem Team bei der jobsearch. Herr Muggli ist Ihr Ansprechspartner für Bauhaupt- und Baunebengewerbe. Er spricht DE / FR / PT / SP und IT.

Gespannt erwartet Herr Muggli Ihre Kontaktaufnahme.

Zögern Sie nicht lange und rufen Sie uns an.
041 760 05 05
079 128 40 49

fm@jobsearch-personal.ch

 

© jobsearch 31.08.2015

03.07.15 jobsearch legt einen hohen Wert auf die Sicherheit seiner Mitarbeiter

Team Tiefbau

1. Juli 2015 war es soweit. Auserwählte Mitarbeiter der jobsearch durften nach vielen Jahren wieder einmal die Schulbank drücken. Die Sicherheit auf den Baustellen ist ein wichtiger bzw. der wichtigste Teil des Tages-Geschäftes.

Absturz Sicherung "PSAgA"

Fehler sind menschlich.

Gewohnheiten und schnelles, unvorsichtiges Arbeiten führen meistens zu Unfällen oder Fehlern. Um Unfälle auf Baustellen zu vermeiden gibt es verschiedene Weiterbildungskurse. Unsere Mitarbeiter durften die Weiterbildung PSAgA am 1. Juli 2015 besuchen.

In den Fabrikhallen der Jura Cement in Wildegg AG organisierte die 9.81 AG diesen Kurs. Alle versammelten sich um 08.00 Uhr auf dem Kiesplatz für die Begrüssung der Organisatoren. Nach zwei Stunden Theorie kam die erste Kaffepause.

Ab 10.00 Uhr ging es dann richtig los mit dem praktischen Teil.

  • Fallversuche
  • Anwendung von diversen Sicherungen
  • Hägen im Gurt
  • Rettung aus verschiedenen Sitauationen

Spass, Respekt und ein wenig Angst waren die Gefühle während dem praktischen Teil.

Um 16.00 Uhr war leider Schluss. Für alle ging die Zeit sehr schnell vorbei.

Es war ein erfolgreicher und informativer Tag.

Wir danken den Organisatoren der 9.81 AG für den abwechslungsreichen Kurs.


© jobsearch 03.07.2015